Cookie Hinweis
Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung unserer Webseite sind Cookies erforderlich. Einige dieser Cookies erfordern Ihre ausdrückliche Zustimmung. Bitte stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu um alle Funktionen unserer Webseite zu nutzen. Detaillierte Informationen über Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie, wenn Sie auf 'Mehr Informationen' klicken. An dieser Stelle können Sie auch Ihre Einwilligung zur Verwendung von Cookies widerrufen.
x
Verbreiterungen für Schutzgitter Merle | Mira

Artikelnummer: 1342

+ Einzelne Verbreiterungen für Modell Merle | Mira
+ Erhältliche Breiten: 10 | 20 | 30 | 40 | 50 | 60 | 70 cm
+ Einfache Montage ohne Werkzeug durch Steckverbindung
+ Geprüfte Sicherheit nach EN 1930:2011

+ Fragen zum Produkt? Wir helfen Ihnen: 05458-9364785

Kategorie: Zubehör - Türgitter

Größe
Farbe

ab 14,99 €

inkl. 19% MwSt. , inkl. Versand

sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Beschreibung

Zubehör Türgitter-Verbreiterungen

Schutzgitter werden spätestens dann ein Thema, wenn das Baby mobil wird. Denn mit der neu gewonnenen Möglichkeit, die Gegend krabbelnd und schließlich auch gehend zu erkunden, entstehen im Alltag zu Hause viele Gefahrenquellen. Bereits ein unbeobachteter Augenblick kann ausreichen und zu schweren Unfällen führen. Die Sicherheitsgitter Merle und Mira bieten den nötigen Schutz, in dem diese zur Stiegensicherung oder Absicherung von Türen eingesetzt werden. Genauso schützt ein Absperrgitter Baby vor den Gefahren eines Kamins. Oder es dient als Kinderabsperrung für Türen in Räume, die das Kind nicht unbeaufsichtigt betreten soll. Für die Sicherheit im eigenen Haushalt sind Sicherheitsgitter für Treppen und Türen ein wichtiger Bestandteil der Baby Erstausstattung, denn lange dauert es nicht, bis der Nachwuchs anfängt, die Umwelt selbstständig zu entdecken.

Die Türgitter Merle und Mira sind in ihrem Aufbau sehr variabel. Da sich die Türbreiten von Haus zu Haus unterscheiden können, sind diese Kindergitter in vielen Breiten erhältlich. Während für Türen oftmals nur Breiten um die 90 cm benötigt werden, treten spätestens beim Einsatz am Kamin und an überbreiten Türen Probleme bei der Befestigung auf, da das Gitter dann länger sein muss. Ebenso verhält es sich bei der Verwendung als Treppenschutz, wo das Gitter schlecht an das Geländer geklemmt werden kann. Daher gibt es für unsere Sicherheitsgitter-Modelle verschiedene Verlängerungen und Befestigungen, die einfach und ohne Werkzeug angebracht werden können. Die Anbringung der Verbreiterung ist innerhalb von einer Minute erledigt und das Gitter sofort einsatzbereit. Auch der Rückbau der Kinderabsperrung ist kein Problem.

Die Basismodelle der Treppen- und Türschutzgitter von Bomi können Sie um 10 bis 70 cm verbreitern und jederzeit zurückbauen. Mit einer Gitterhöhe von 77 cm ist es hoch genug, dass Babys und Kleinkinder nicht über das Schutzgitter klettern können. Der Abstand zwischen den Gitterstäben beträgt 6 cm. Aufgrund der gummierten Klemmschrauben ist diese Schutzvorrichtung auch für Mietwohnungen interessant, da sie einfach wieder abbaubar sind.

Die Kindersicherheitsgitter Merle und Mira sowie die Verlängerungen entsprechen der EN 1930:2011.

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags