Cookie Hinweis
Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung unserer Webseite sind Cookies erforderlich. Einige dieser Cookies erfordern Ihre ausdrückliche Zustimmung. Bitte stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu um alle Funktionen unserer Webseite zu nutzen. Detaillierte Informationen über Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie, wenn Sie auf 'Mehr Informationen' klicken. An dieser Stelle können Sie auch Ihre Einwilligung zur Verwendung von Cookies widerrufen.
x

Ich liebe diese Unbeschwertheit und Leichtigkeit meines Kindes!

15.03.2019 09:12

Warum ich diese Unbeschwertheit und Leichtigkeit meines Kindes jeden Tag aufs Neue liebe? Weil es mich immer wieder begeistert und mich mit zieht wie auf einer Welle auf der ich reite…


Ich kann mich noch ganz genau daran erinnern, als

ich „Kind sein“ mega uncool fand und endlich erwachsen werde wollte. Damals dachte ich, ich hätte dann mehr Freiheiten, keiner kann mir was sagen und irgendwie fühlte ich mich dabei so rebellisch und wollte ausbrechen. Das war inmitten der Pubertät, auf dem Weg zum erwachsen werden und das Ende der Ära „Kind sein“ …. Ich hatte keine Ahnung!

Erwachsen-Sein, oder lieber ein Hauch von Kind-Sein mit einer Unbeschwertheit?!

Keine Ahnung davon, wie anstrengend das „Erwachsen sein“ eigentlich werden würde. Viel Verantwortung, Verpflichtungen, arbeiten um zu (über)leben, jeder kann mir eben doch was sagen und und und. Und mein Rebell in mir wurde über die Jahre hinweg eingestampft.

Man verlernt im Laufe der Zeit so viele Dinge, die man als Kind genossen hat. Das merkt man aber erst, wenn man selbst Kinder hat. Die eigenen Kinder im Leben können einem nämlich neben einem völlig neuen, anderen Lebensgefühl, einen ordentlich „push“ in Sachen „Love the Life“ geben.....

weiterlesen auf : https://mamasdaily.net/ich-liebe-diese-unbeschwertheit-und-leichtigkeit-meines-kindes/


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
Mit kostenlosen JTL-Plugins von CMO.de