Cookie Hinweis
Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung unserer Webseite sind Cookies erforderlich. Einige dieser Cookies erfordern Ihre ausdrückliche Zustimmung. Bitte stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu um alle Funktionen unserer Webseite zu nutzen. Detaillierte Informationen über Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie, wenn Sie auf 'Mehr Informationen' klicken. An dieser Stelle können Sie auch Ihre Einwilligung zur Verwendung von Cookies widerrufen.
x

Baby-Led Weaning // Unser Start in die Beikostzeit

01.06.2018 17:00

Baby-Led Weaning // Unser Start in die Beikostzeit

Unser Babymädchen ist nun schon sieben Monate alt. Eigentlich sogar schon fast acht. Und seit nun fast zwei Monaten gibt es hier immer mal weder etwas Beikost für sie. Nachdem der Beikoststart bei meinen beiden großen Töchtern mit Brei nicht so wunderbar geklappt hat, wollte ich es dieses mal beim dritten Kind mit BLW probieren. BLW heißt Baby-Led Weaning und bei dieser Form der Beikost geht es um das selbstständige Lernen des Essens. Das Baby wird also nicht mit Brei gefüttert, sondern bekommt mundgerechte Stücke in Reichweite gestellt. Diese kann es dann erkunden und eventuell auch ein wenig davon essen.

Hin und wieder hat unser Babymädchen nun also mal ein Stückchen Pastinake, Möhre oder Süßkartoffel probiert. Und auch an Hirsekringeln lutscht sie immer wieder. Zwischendrin habe ich aber auch mal etwas Brei auf einen Löffel gegeben, um zu testen, ob sie diese Form vielleicht lieber mag. Hierbei habe ich sie aber meist selbst probieren lassen....

weiterlesen: auf dem Blog Schwesternliebeundwir.de

https://schwesternliebeundwir.de/baby-led-weaning-unser-start-in-die-beikostzeit/


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.